Das ökologisch wertvolle und idyllische Naherholungsgebiet muß erhalten bleiben!  

 

Die Folgen eines Ausbaus:

Das einzige größere Naherholungsgebiet für die Weststadt und Süd-Eglosheim würde weitere Einschränkungen erfahren. Eine Gefahren-, Lärm- und Schadstoffquelle mehr für die vielen Anwohner und die Leute, die dort täglich unterwegs sind. 

Gebiet östlich der der Strombergstraße, Blick Richtung Westen

 
Die wichtigste Frischluftschneise aus dem Westen würde weiter beeinträchtigt. 

Ludwigsburg hat genügend Probleme mit Feinstaub! Lärm und Abgase würden mit einer Strombergstraße noch mehr in die Fläche verteilt. 

Blick von Westen über das ganze Feld, vor der gelben Wiese verläuft die Strombergstraße

 

Durch das starke Gefälle in Richtung Eglosheim wären tiefe Einschnitte und hohe Böschungen für den Straßenbau nötig.

Strombergstraße und Blick nach Osten
Der Landschaftsverbrauch wäre damit für eine „einfache Straße“ unverhältnismäßig hoch
Blick von Westen auf die Strombergstraße
 

Zusammen mit der erhöhten Umweltbelastung durch Abgase wäre diese Maßnahme für die Streuobstwiesen, landwirtschaftlich genutzten Äcker und die Schrebergärten im Gebiet Strombergstraße verheerend.

Gebiet östlich der Strombergstraße

Der Ausbau würde den Siedlungsdruck erhöhen: Über kurz oder lang würden auch die Obstwiesen entlang der Strombergstraße bebaut werden.

 

Gebiet östlich der Strombergstraße

Gebiet westlich der Strombergstraße

 

 

Zunächst die Strombergstraße, wie sie als Anliegerstraße besteht..

 

... und wie sie z.T. als Abkürzung oft genutzt wird

Blick von Süden

Blick von Süden

es ist leider keine Seltenheit, dass Fussgänger durch rasende Autofahrer gefährdet werden.

 
  - Weitere Planungen rund um die Strombergstraße -

An dieser Stelle würde '1. Baustein Bahntrasse' verlaufen:

hier würde die Bahntrasse beginnen (westlicher Teil)

und so nach Osten verlaufen

 

mittlerer Teil der Bahntrasse (Blick nach Westen)

durch dieses schöne Gebiet eine 2 - 4 spurige Straße?

letzter/östlicher Teil der Bahntrasse (Blick nach Westen)

 

Wer kann so eine geplante Zerstörung befürworten?